Pneumatisches Druckhalteventil PDV

Bevorzugt verwendet bei Mehrverbraucheranlagen. Halten den Anlagenbetriebsdruck beim Zuschalten weiterer Verbraucher konstant und verhindert Druckeinbrüche. Exzellentes dynamisches Verhalten bei schnellen Durchflussänderungen. Besonderheiten: Hohe Ansprechreproduzierbarkeit, hohe Ansprechdynamik, minimaler Drosselwiderstand nach dem Öffnen. Einsatzbereich für Betriebsdrücke von bis zu 2.800 bar

Technische Spezifikationen
  • zul. Betriebsüberdruck: 100-2000 bar
  • Empf. Durchsatzmenge: 10-100 lpm
  • Abmessungen: 428x92x92 mm
  • Gewicht: 13-14 kg
Spezifische Merkmale
  • Druckhalteventil

Mögliche Anwendungen

Kombinierbare Produkte