Federgesteuertes Überströmventil FÜV

Hält den Betriebsdruck unabhängig von der Fördermenge konstant. Die Feder kann vollständig entlastet werden, so dass das Fördermedium drucklos das Ventil passieren kann (manuelle Bypass-Funktion). Einsatzbereich für Betriebsdrücke von bis zu 1.000 bar.

Technische Spezifikationen
  • zul. Betriebsüberdruck: 0-1000 bar
  • Empf. Durchsatzmenge: 0-75 lpm
  • Abmessungen: 479xØ125 mm
  • Gewicht: 7.3-8.2 kg
Spezifische Merkmale
  • Überströmventil

Mögliche Anwendungen

Kombinierbare Produkte