High Pressure Technology

In­fos aus ers­ter Hand

Hier fin­den Sie Pres­s­e­in­for­ma­tio­nen mit Pres­se­fo­tos aus ers­ter Hand für Ih­re Be­rich­t­er­stat­tung.

Wir freu­en uns über Ver­öf­f­ent­li­chun­gen in Ih­ren
Pu­b­li­ka­tio­nen.

Acht Ju­gend­li­che sind am 1. Sep­tem­ber ins Be­rufs­le­ben ge­star­tet und ha­ben bei URA­CA ih­re Aus­bil­dung be­gon­nen [mehr...]

Mit Hoch­druck­was­ser las­sen sich na­he­zu al­le Ab­la­ge­run­gen in Tank­wa­gen, Con­tai­nern, Kes­sel­wa­gen und sons­ti­gen Be­häl­tern ent­fer­nen. Die kon­ven­tio­nel­le In­nen­r­ei­ni­gung von Be­häl­tern und Tanks al­ler Art ist häu­fig sehr zeit­auf­wen­dig und im Er­geb­nis kei­nes­wegs be­frie­di­gend.

Die Rei­ni­gung mit Hoch­druck­was­ser setzt sich da­her im­mer stär­ker durch: Von ei­ner Hoch­druck-Plun­ger­pum­pe wird Was­ser mit ei­nem Druck bis 1.600 bar durch die Dü­sen des URA­CA-Tank­wasch­kop­fes TWK ge­presst [mehr...]

Das Spek­trum der An­wen­dun­gen ist viel­fäl­tig: Hand­werks­be­trie­be, Bau­ge­wer­be, Städ­te und In­du­s­trie. Ent­wi­ckelt von Prak­ti­kern für Prak­ti­ker: Die Ag­g­re­ga­te der URA­CA Smart­Li­ne zeich­nen sich durch die At­tri­bu­te ro­bust, zu­ver­läs­sig, fle­xi­bel so­wie mo­bil aus und sind uni­ver­sell ein­setz­bar. Smart­Li­ne steht des­halb für qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Hoch­druck-Rei­ni­gung­s­ag­g­re­ga­te in der 11 kW-Leis­tungs­klas­se für den pro­fes­sio­nel­len Ein­satz [mehr...]

Mit der neu ent­wi­ckel­ten Ka­nal­spül­pum­pe P3-15 deckt der schwä­b­i­sche Pum­pen­her­s­tel­ler URA­CA jetzt auch den Leis­tungs­be­reich um 55 kW ab. URA­CA rea­giert da­mit auf die zu­neh­men­den An­for­de­run­gen der Ka­nal­spül­un­ter­neh­men und bie­tet ei­ne Ka­nal­spül­pum­pe mit höhe­rer Leis­tung zu ei­nem sehr gu­ten Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis an [mehr...]

Das neu ent­wi­ckel­te Hoch­druck­pum­pen-Ag­g­re­gat Jet­Po­wer­40HW er­wei­tert die Ag­g­re­ga­te­se­rie Jet­Po­wer um ein neu­es zu­sätz­li­ches Fea­tu­re: Hoch­druck mit Heiß­was­ser bis 95°C bei Drü­cken bis 1000 bar. Das Be­son­de­re da­ran ist die in­no­va­ti­ve An­ord­nung der Bren­ner­sys­te­me [mehr...]

Re­ak­to­ren und Au­to­kla­ven, Trans­port-Con­tai­ner, Fäs­ser, Ei­sen­bahn­kes­sel­wa­gen und Tank­wa­gen aus den ver­schie­dens­ten In­du­s­trie­be­rei­chen müs­sen ge­r­ei­nigt und auf­ge­ar­bei­tet wer­den. Um ei­ne mög­lichst ho­he Pro­dukt­qua­li­tät zu ge­währ­leis­ten, wer­den Be­häl­ter für Put­ze, La­cke, Far­ben und an­de­re Stof­fe vor der Neu­be­fül­lung ei­ner In­nen- und teil­wei­se auch ei­ner Au­ßen­r­ei­ni­gung un­ter­zo­gen. Mit URA­CA-Rei­ni­gungs­an­la­gen wer­den gu­te Rei­ni­gung­s­er­geb­nis­se er­zielt. Ver­fah­rens­ba­sis ist die um­welt­f­reund­li­che Hoch­druck­tech­nik [mehr...]

Übe­rall dort, wo in­du­s­tri­el­le Rohr­lei­tun­gen, Rohr­sys­te­me, Ven­ti­le oder Ge­häu­se ab­so­lut dicht sein müs­sen, wird de­ren Dich­tig­keit mit Hil­fe von Test­pum­pen ge­prüft. Da­mit lässt sich der er­for­der­li­che Prüf­druck je nach Mo­dell gleich vor Ort er­zeu­gen. Der An­trieb kann da­bei so­wohl ma­nu­ell als auch elek­trisch aus­ge­legt oder mit Ver­b­ren­nungs­mo­tor aus­ge­stat­tet sein. Ent­sp­re­chen­de Steue­run­gen und Ven­ti­le er­mög­li­chen das re­pro­du­zier­ba­re „Ab­fah­ren“ von Prüf­druck-Kur­ven eben­so wie die Er­stel­lung von Prüf­pro­to­kol­len [mehr...]

Mit der Pum­pe KD724 für 180 kW Leis­tung und at­trak­ti­vem Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis oh­ne Ab­s­tri­che an Qua­li­tät und Aus­stat­tung macht sich das Hoch­druck­pum­pen-Ag­g­re­gat Jet­Po­wer­180 auf den Sie­ges­zug [mehr...]

Welt­weit sind Tau­sen­de von Ka­nal­spül­fahr­zeu­gen im har­ten All­tag­s­ein­satz – mit um­welt­f­reund­li­cher Hoch­druck-Tech­no­lo­gie sor­gen sie für den stör­ungs­f­rei­en Be­trieb von un­ter­ir­di­schen Ab­was­ser­ka­nä­len. Die meis­ten von ih­nen ha­ben als Herz­stück ei­ne URA­CA-Hoch­druck­pum­pe, mit de­ren Druck das Ab­was­ser­rohr von in­nen ge­r­ei­nigt wird. Zu­sätz­lich wird am Heck der Fahr­zeu­ge häu­fig ei­ne URA­CA-Spritz­pi­s­to­le vom Typ SP 250 in­stal­liert [mehr...]

Täg­lich be­fin­den sich tau­sen­de von Fahr­mi­schern im Ein­satz. Be­son­ders in den war­men Jah­res­zei­ten bil­den sich Ab­la­ge­run­gen in der Mi­scher­trom­mel, die sch­nell aus­här­ten und sich mit je­dem Ein­satz wei­ter auf­bau­en. Für die­se Pro­b­le­ma­tik bie­tet URA­CA ei­ne wirt­schaft­li­che, um­welt­be­wuss­te und ef­fi­zi­en­te Lö­sung [mehr...]

Im Rah­men der Nach­fol­ge­re­ge­lung für den lang­jäh­ri­gen Ge­schäfts­füh­rer, Herrn Jo­hann Amon, wur­de Herr Hau­beil zu des­sen Nach­fol­ger be­s­tellt [mehr...]

URA­CA Plun­ger­pum­pen er­lau­ben auf Grund ih­res kon­stant ho­hen
Wir­kungs­gra­des ei­nen ef­fek­ti­ven und wirt­schaft­li­chen Be­trieb der
An­la­gen.

Die Hoch­druck-Plun­ger­pum­pen nach API 674 sind aus­ge­legt um ver­schie­dens­te Flui­de im Daue­r­ein­satz zu för­dern [mehr...]

Auf der gan­zen Welt müs­sen Men­schen mit Trink­was­ser ver­sorgt wer­den. Die­se Auf­ga­be wird so­wohl von kom­mu­na­len als auch von pri­va­ten Ver­sor­gern wahr­ge­nom­men. Die Ver­sor­gung höh­er ge­le­ge­ner Re­gio­nen ist da­bei ei­ne be­son­de­re Her­aus­for­de­rung, ge­ra­de im Hin­blick auf en­er­gie­ef­fi­zi­en­te Pump­wer­ke.

Mit dem Ein­satz der spe­zi­el­len Trink­was­ser­aus­füh­rung der URA­CA Plun­ger­pum­pen wird die­se Auf­ga­be so­wohl öko­lo­gisch als auch öko­no­misch opti­mal be­wäl­tigt [mehr...]