High Pressure Technology

Antrieb

Al­le Trieb­wer­ke von URA­CA sind kom­pro­miss­los auf 24-Stun­den-In­du­s­trie­ein­satz aus­ge­legt. Ih­re Ein­satz­ge­bie­te er­st­re­cken sich vom Po­lar­kreis bis in die Tro­pen und sie wer­den elek­trisch, hy­drau­lisch oder mit Die­sel­mo­to­ren an­ge­trie­ben. Un­ter al­len Be­din­gun­gen sind höchs­te Be­triebs­si­cher­heit und über­durch­schnitt­li­che Le­bens­dau­er selbst­ver­ständ­lich. Um die­ses Qua­li­täts­ni­veau zu er­rei­chen, wer­den die Trieb­wer­ke bis hin zur Kur­bel­wel­le kom­p­lett in un­se­rem Werk ge­fer­tigt.

URA­CA hat ei­ne Viel­zahl von Trieb­wer­ken im Pro­gramm, wel­che opti­mal zum je­wei­li­gen Ein­satz pas­sen. Dar­un­ter sind be­son­ders kom­pak­te Trieb­wer­ke mit opti­mier­tem Leis­tungs­ge­wicht für mo­bi­len Ein­satz eben­so zu fin­den, wie ex­t­rem ro­bus­te Groß­p­um­pen­trieb­wer­ke.

Denn die Pumpe ist das Herz: 3D-Animation live erleben