High Pressure Technology

Datenschutz

Da­ten­schutz­er­klär­ung

Die Nut­zung un­se­rer Sei­te ist oh­ne ei­ne An­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten mög­lich. Für die Nut­zung ein­zel­ner Ser­vices un­se­rer Sei­te kön­nen sich hier­für ab­wei­chen­de Re­ge­lun­gen er­ge­ben, die in die­sem Fal­le nach­ste­hend ge­son­dert er­läu­tert wer­den. Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten (z.B. Na­me, An­schrift, E-Mail, Te­le­fon­num­mer, u.ä.) wer­den von uns nur ge­mäß den Be­stim­mun­gen des deut­schen Da­ten­schutz­rechts ver­ar­bei­tet. Da­ten sind dann per­so­nen­be­zo­gen, wenn sie ein­deu­tig ei­ner be­stimm­ten na­tür­li­chen Per­son zu­ge­ord­net wer­den kön­nen. Die recht­li­chen Grund­la­gen des Da­ten­schut­zes fin­den Sie im Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) und dem Te­le­me­di­en­ge­setz (TMG). Nach­ste­hen­de Re­ge­lun­gen in­for­mie­ren Sie in­so­weit über die Art, den Um­fang und Zweck der Er­he­bung, die Nut­zung und die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten durch den An­bie­ter

UR­A­­CA GmbH & Co. KG
Sir­chin­­ger Str. 15
72574 Bad Ur­­ach

Tel.: +49 (0) 7125/133-0

eMail: in­­­fo(at)ur­a­­ca.de

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die in­ter­net­ba­sier­te Da­ten­über­tra­gung Si­cher­heits­lü­cken auf­weist, ein lü­cken­lo­ser Schutz vor Zu­grif­fen durch Drit­te so­mit un­mög­lich ist.

Coo­kies

Wir ver­wen­den auf un­se­rer Sei­te sog. Coo­kies zum Wie­der­er­ken­nen mehr­fa­cher Nut­zung un­se­res An­ge­bots, durch den­sel­ben Nut­zer/In­ter­ne­t­an­schluss­in­ha­ber. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr In­ter­net-Brow­ser auf Ih­rem Rech­ner ab­legt und spei­chert. Sie die­nen da­zu, un­se­ren In­ter­ne­t­auf­tritt und un­se­re An­ge­bo­te zu opti­mie­ren. Es han­delt sich da­bei zu­meist um sog. "Ses­si­on-Coo­kies", die nach dem En­de Ih­res Be­su­ches wie­der ge­löscht wer­den.
Teil­wei­se ge­ben die­se Coo­kies je­doch In­for­ma­tio­nen ab, um Sie au­to­ma­tisch wie­der zu er­ken­nen. Die­se Wie­der­er­ken­nung er­folgt auf­grund der in den Coo­kies ge­spei­cher­ten IP-Adres­se. Die so er­lang­ten In­for­ma­tio­nen die­nen da­zu, un­se­re An­ge­bo­te zu opti­mie­ren und Ih­nen ei­nen leich­te­ren Zu­gang auf un­se­re Sei­te zu er­mög­li­chen.
Sie kön­nen die In­stal­la­ti­on der Coo­kies durch ei­ne ent­sp­re­chen­de Ein­stel­lung Ih­res Brow­sers ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen un­se­rer Web­si­te voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

Ser­ver­da­ten

Aus tech­ni­schen Grün­den wer­den u.a. fol­gen­de Da­ten, die Ihr In­ter­net-Brow­ser an uns bzw. an un­se­ren Web­s­pace-Pro­vi­der über­mit­telt, er­fasst (so­ge­nann­te Ser­ver­log­fi­les):

- Brow­ser­typ und -ver­si­on
- ver­wen­de­tes Be­triebs­sys­tem
- Web­sei­te, von der aus Sie uns be­su­chen (Re­fer­rer URL)
- Web­sei­te, die Sie be­su­chen
- Da­tum und Uhr­zeit Ih­res Zu­griffs
- Ih­re In­ter­net Pro­to­koll (IP)-Adres­se.

Die­se an­ony­men Da­ten wer­den ge­t­rennt von Ih­ren even­tu­ell an­ge­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­spei­chert und las­sen so kei­ne Rück­schlüs­se auf ei­ne be­stimm­te Per­son zu. Sie wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet, um un­se­ren In­ter­ne­t­auf­tritt und un­se­re An­ge­bo­te opti­mie­ren zu kön­nen.

Re­gi­s­trie­rungs­funk­ti­on

Wir bie­ten Ih­nen auf un­se­rer Sei­te die Mög­lich­keit, sich dort zu re­gi­s­trie­ren. Die im Zu­ge die­ser Re­gi­s­trie­rung ein­ge­ge­be­nen Da­ten, die aus der Ein­ga­be­mas­ke des Re­gi­s­trie­rungs­for­mu­lar er­sicht­lich sind

Be­nut­zer­na­me, Kenn­wort

wer­den aus­sch­ließ­lich für die Ver­wen­dung un­se­res An­ge­bots er­ho­ben und ge­spei­chert. Mit Ih­rer Re­gi­s­trie­rung auf un­se­rer Sei­te wer­den wir zu­dem Ih­re IP-Adres­se und das Da­tum so­wie die Uhr­zeit Ih­rer Re­gi­s­trie­rung spei­chern. Dies di­ent in dem Fall, dass ein Drit­ter Ih­re Da­ten miss­braucht und sich mit die­sen Da­ten oh­ne Ihr Wis­sen auf un­se­rer Sei­te re­gi­s­triert, als Ab­si­che­rung un­se­rer­seits.  Ei­ne Wei­ter­ga­be an Drit­te er­folgt nicht. Ein Ab­g­leich der so er­ho­be­nen Da­ten mit Da­ten, die mög­li­cher­wei­se durch an­de­re Kom­po­nen­ten un­se­rer Sei­te er­ho­ben wer­den, er­folgt eben­falls nicht.

Kon­takt­mög­lich­keit

Wir bie­ten Ih­nen auf un­se­rer Sei­te die Mög­lich­keit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kon­takt­for­mu­lar in Ver­bin­dung zu tre­ten. In die­sem Fall wer­den die vom Nut­zer ge­mach­ten An­ga­ben zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung sei­ner Kon­takt­auf­nah­me ge­spei­chert. Ei­ne Wei­ter­ga­be an Drit­te er­folgt nicht. Ein Ab­g­leich der so er­ho­be­nen Da­ten mit Da­ten, die mög­li­cher­wei­se durch an­de­re Kom­po­nen­ten un­se­rer Sei­te er­ho­ben wer­den, er­folgt eben­falls nicht.

Ein­satz von etra­cker

Wir set­zen auf un­se­rer Sei­te Kom­po­nen­ten der etra­cker GmbH, Ers­te Brun­nen­stra­ße 1, 20459 Ham­burg, ein. Bei je­dem ein­zel­nen Auf­ruf un­se­rer Sei­te wer­den durch die­se Kom­po­nen­te Da­ten zu Mar­ke­ting- und Opti­mie­rungs­zwe­cken ge­sam­melt und ge­spei­chert, aus de­nen so­dann durch den Ein­satz von Coo­kies un­ter ei­nem Pseud­onym Nut­zung­s­pro­fi­le er­s­tellt wer­den kön­nen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die lo­kal im Zwi­schen­spei­cher des In­ter­net-Brow­sers des Be­su­chers ge­spei­chert wer­den, um so die Wie­der­er­ken­nung des In­ter­net-Brow­sers des Be­su­chers zu er­mög­li­chen. Die auf die­sem We­ge er­ho­be­nen Da­ten wer­den oh­ne die ge­son­dert er­teil­te Zu­stim­mung des Be­su­chers nicht da­zu be­nutzt, den Be­su­cher un­se­rer Web­si­te per­sön­lich zu iden­ti­fi­zie­ren. Zu­dem wer­den die­se Da­ten nicht mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten und nicht mit den un­ter ei­nem Pseud­onym er­s­tell­ten Nut­zung­s­pro­fi­len zu­sam­men­ge­führt. Die­ser Da­ten­er­he­bung und Da­ten­spei­che­rung kann je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­spro­chen wer­den. Um der Spei­che­rung Ih­rer Da­ten zu wi­der­sp­re­chen, ru­fen Sie bit­te die­se Sei­te auf www.etra­cker.de/pri­va­cy und fol­gen Sie den dor­ti­gen An­wei­sun­gen.

Ver­öf­f­ent­li­chung von Stel­len­an­zei­gen / On­li­ne-Stel­len­be­wer­bun­gen

Ih­re Be­wer­bungs­da­ten wer­den zum Zwe­cke der Ab­wick­lung des Be­wer­bungs­ver­fah­rens elek­tro­nisch von uns er­ho­ben und ver­ar­bei­tet. Folgt auf Ih­re Be­wer­bung der Ab­schluss ei­nes An­stel­lungs­ver­tra­ges, so kön­nen Ih­re über­mit­tel­ten Da­ten zum Zwe­cke des üb­li­chen Or­ga­ni­sa­ti­ons- und Ver­wal­tung­s­pro­zes­ses un­ter Be­ach­tung der ein­schlä­g­i­gen recht­li­chen Vor­schrif­ten von uns in Ih­rer Per­so­nal­ak­te ge­spei­chert wer­den.
Die Lö­schung der von Ih­nen über­mit­tel­ten Da­ten er­folgt bei Zu­rück­wei­sung Ih­rer  Stel­len­be­wer­bung au­to­ma­tisch zwei Mo­na­te nach Be­kannt­ga­be der Zu­rück­wei­sung. Dies gilt nicht, wenn auf­grund ge­setz­li­cher Er­for­der­nis­se (bei­spiels­wei­se der Be­weispf­licht nach dem All­ge­mei­nen Gleich­be­hand­lungs­ge­setz) ei­ne län­ge­re Spei­che­rung not­wen­dig ist oder wenn Sie ei­ner län­ge­ren Spei­che­rung in un­se­rer In­ter­es­sen­ten-Da­ten­bank aus­drück­lich zu­ge­stimmt ha­ben.

Aus­kunft/Wi­der­ruf/Lö­schung

Sie kön­nen sich auf­grund des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes bei Fra­gen zur Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten und de­ren Be­rich­ti­gung, Sper­rung, Lö­schung oder ei­nem Wi­der­ruf ei­ner er­teil­ten Ein­wil­li­gung un­ent­gelt­lich an uns wen­den. Wir wei­sen dar­auf hin, dass Ih­nen ein Recht auf Be­rich­ti­gung fal­scher Da­ten oder Lö­schung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten zu­steht, soll­te die­sem An­spruch kei­ne ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungspf­licht ent­ge­gen­ste­hen.

Mus­ter-Da­ten­schutz­er­klär­ung der An­walts­kanz­lei Weiß & Part­ner